Der geflohene Boxer Plakat

Das Film-Team

Als Produzenten zeichnen sich die beiden Brüder von ONchAIR Bros. verantwortlich. Pirmin und Maik Styrnol produzieren schon seit mehreren Jahren große Dokumentationen fürs Radio und waren sowohl redaktionell als auch als Sprecher und Komponist für verschiedene Filmproduktionen tätig. Mit „Yassine La Gamiri – Der geflohene Boxer“ starten sie nun über ihre neu gegründete Produktionsfirma ONchAIR Bros. auch als Produzenten ins Filmgeschäft.

Für seine Produktionen wurde Pirmin Styrnol in der Vergangenheit schon mehrfach mit nationalen und internationalen Auszeichnungen bedacht. Bei der Dokumentation „Der geflohene Boxer“ übernimmt er nun Buch und Regie. Maik Styrnol hingegen wird sich Musik und Sounddesign annehmen. Mehr zu ONchAIR Bros. und weiteren Projekten der beiden gibt’s hier zu finden: www.onchair-bros.de

An der Kamera wiederum stehen derzeit zwei Kollegen. Jens Bierlein, welcher nach abgeschlossener Mediengestalter-Ausbildung nun den „Hauptkamera“-Part übernimmt und Joachim Stall. Joachim Stall produzierte als freier Filmemacher schon mehrere Kino-Filme, derzeit ist seine Produktion „Music for the Slums“ in ausgewählten Lichtspielhäusern zu sehen. Mehr über Joachim „Joe“ Stall findet man hier: www.joachimstall.de

Selbstverständlich arbeiten hinter den Kulissen noch viele weitere fleißige Mitarbeiter an der Produktion – diese werden wir nach und nach ebenfalls vorstellen. Versprochen!

Der geflohene Boxer Plakat

Weitere Informationen zum Produktions-Team gibt es unter
onchair-bros.de: